Fahrrad fahren anstatt Verbrecher jagen

Von Montag bis Mittwoch war ich diese Woche in Steinbach in der südbadischen Sportschule.

Triathlonverückte Verbrecherjäger aus ganz Baden-Württemberg versammelten sich hier zum Sichtungslehrgang für die Deutschen Polizeimeisterschaften im Triathlon im September in Hamburg.

Nachdem eingecheckt wurde begann der Lehrgang mit einer kurzen Begrüßung und Vorstellungsrunde.

Bereits hier wurde klar, dass sich hier keine Fleischkäsvernichter sondern sportliche Polizeibeamte versammelt hatten. Von Ligastartern und Starterinnen der 1. LBS Triathlon Liga bis hin zu Ironmännern war im bunten Haufen alles vertreten.

Um 11:00 Uhr startete dann der sportliche Teil des Lehrgangs mit einer regenerativen Laufeinheit. Da mich meine Achillessehne aber immernoch komplett am Laufen hindert, ging es für mich zunächst ins solarbeheizt Freibad. Mittags stand dann noch eine lockere Radausfahrt in der Gruppe auf dem Programm.
Am Dienstag war der Tag der Abnahme bestehend aus 1500m schwimmen und 20km Zeitfahren. Sowohl beim Schwimmen als auch beim Zeitfahren konnte ich eine solide Leistung abrufen. 

Abschluss des Lehrgangs bildete am Mittwoch ein Wechsel- und Stabitraining gefolgt von einer einstündigen Schwimmeinheit. Zum Ausklang ging es dann nochmal mit einer reduzierten Gruppe für zwei Stunden aufs Rad in den Berg.

Insgesamt waren es für mich drei super Trainingstage in bester Gesellschaft. Die Südbadische Sportschule bot uns mit Freibad, genügend Platz und Sonne satt die perfekte Trainingsstätte für den dreitägigen Sichtungslehrgang. 

In den kommenden Tagen wird sich zeigen, ob es für mich in vier Wochen weiter geht zum zweiten Lehrgang. Dann hoffentlich mit Laufschuhen im Gepäck 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s